Erdbeerfest im Martelltal  -  


Das Martelltal in Südtirol, eingebettet im Stilfser Joch Nationalpark, ist eines der schönsten Seitentäler des Vinschgaus und das bedeutendste und größte geschlossene Erdbeer-Anbaugebiet schmackhafter Berg-Erdbeeren in Europa. Die Erntezeit beginnt auf 900 m Anfang Juni und endet in den höchsten Anbauflächen erst Ende August und Anfang September. Alljährlich findet das traditionelle Südtiroler Erdbeerfest am letzten Wochenende im Juni statt und stellt somit den feierlichen Auftakt der Erdbeerernte in Martell dar. Neben der musikalischen Unterhaltung findet auch ein Bauernmarkt mit typischen regionalen Produkten und Vinschger Markenprodukte, sowie verschiedene Präsentationen der Erdbeer-Spezialitäten statt. Natürlich müssen diese auch gekostet werden!

Preis p.P.:       29,- €


Abfahrt Kempten:  06:00 Uhr

Zustiege

Heiligkreuz (Schule)
Kaufbeuren (Plärrer)
Kempten (Brodkorbweg (Kirche))
Kempten (ehem. P.-F.-Kaserne, Rottachstr. ggü. Feuerwehr)
Kempten (Hauptbahnhof)
Kempten (Immenstädter Str. / BHSt. Fahrrad-Center)
Kempten (Kornhaus)
Kempten Eisstadion (Memminger Straße)
Neugablonz (Kreisel) (Dehner)
Pfronten (Tiroler St. 28)
Pfronten Ried / B309 (Bahnhof)
Schelldorf HSt. Alte Gemeinde (Duracherstr.)
Wiggensbach (Marktplatz)

Erdbeerfest im Martelltal


So. 24.06.2018
ab 29,- €
© Copyright 2018 | Haslach GmbH & Co.KG | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | AGBs | made by ...