© by Glacier Express.

Glacier Express & Zermatt    - Schweizer Seenfahrt


Bei dieser Reise kommen die Freunde der majestätischen Schweizer Seen- und Bergwelt ebenso auf ihre Kosten, wie Eisenbahnliebhaber. Genießen Sie die herrliche Strecke des Glacier Express von Brig, über den Furka und Oberalppass (mit 2033 m höchster Punkt des Glacier-Express), nach Chur.

1.Tag:
Anreise
Die Anreise erfolgt über Vaduz, den Walensee und Zürichersee, über den Sattel (Schlacht bei Morgarten) und Schwyz entlang dem Zugersee nach Küssnacht und nach Luzern am schönen Vierwaldstättersee, wo Sie Ihre Mittagpause einlegen werden.
Am Nachmittag geht die Fahrt vorbei am Sarner- und Lungerersee über den Brünigpass (1008 m) hinunter ins herrliche Haslital und über den gut ausgebauten Grimselpass (2165 m), mit phantastischer Aussicht auf die Viertausender des Berner Oberlandes, hinunter ins Rhonetal. Vorbei an Brig und Visp kommen Sie ins enge Mattertal, zu Ihrem gebuchten Hotel.
2. Tag: Zermatt
Heute fahren Sie mit dem Zug ins autofreie Zermatt, wo sich Ihnen schier unbegrenzte fakultative Aus_ugsmöglichkeiten bieten: Die Auffahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat, von wo aus man einen einmaligen Blick auf die Berge und Gletscher des Wallis, und natürlich auf das gegenüber liegende Matterhorn hat.
Die gewaltige Eisbarriere des Dent Blanche, der Monte Rosa Gletscher mit Dufourspitze, Castor, Pollux, Breithorn, viele davon 4000er, bilden ein unvergleichliches Bergpanorama. Empfehlenswert ist auch eine Seilbahnauffahrt aufs kleine Matterhorn, wo ganzjährig Schnee liegt. Wer lieber zu einer leichten Wanderung starten möchte, sollte mit den Seilbahnen zum Schwarzsee oder zum Trockenen Steg fahren. Ein Besuch des Bergsteiger-Museums mit dem Bergsteiger-Friedhof ist fast ein Muß! Der Tag vergeht leider viel zu schnell. Am frühen Abend fahren Sie mit dem Zug zurück zum Hotel.

3. Tag:
Glacier-Express und Heimreise
Gestärkt vom Frühstück erleben Sie heute die spektakuläre und einmalige, aussichtsreiche Zugfahrt mit dem Glacier-Express. Sie fahren im 2.Klasse-Panorama-Wagen von Brig das Rhonetal aufwärts, durch den Furka-Tunnel nach Andermatt und über den Oberalppass und die Vorderrhein-Schlucht nach Chur. Hier werden Sie von Ihrem Bus schon erwartet, der Sie zurück nach Hause bringt.

So wohnen Sie
***Hotel Bergfreund
Das Hotel liegt nur 150m vom Bahnhof Herbriggen und eine 30-minütige Bahnfahrt von Zermatt entfernt. Freuen Sie sich auf ein Restaurant mit Schweizer Küche sowie einem Garten mit einer Sonnenterrasse. Jedes, der im alpenländischen Landhausstil gestalteten Zimmer, bietet Ihnen Garten- und Bergblick. 

Termin
3 Tage: Fr. 08.06. - So. 10.06.18

Leistungen
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 2x Übernachtung mit Halbpension (Frühstücksbuffet, abends 4-Gänge-Menü)
- Bahnfahrt 2. Klasse Brig - Chur
- Bahnfahrt Herbriggen - Zermatt

Preise pro Person
DZ € 355,-
EZ-Zuschlag € 45,-

Zustiege

Füssen (Festplatz)
Heiligkreuz (Schule)
Kempten (Brodkorbweg (Kirche))
Kempten (ehem. P.-F.-Kaserne, Rottachstr. ggü. Feuerwehr)
Kempten (Hauptbahnhof)
Kempten (Kornhaus)
Kempten Eisstadion (Memminger Straße)
Marktoberdorf (Hallenbad)
Neugablonz (Kreisel) (Dehner)
Wiggensbach (Marktplatz)

Glacier Express & Zermatt


Fr. 08.06 bis So. 10.06.2018
ab 355,- €
© Copyright 2018 | Haslach GmbH & Co.KG | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | AGBs | made by ...