Hahnenkamm Abfahrt der Herren - in Kitzbühel



Bei der 79. Auflage der Hahnenkammrennen erwartet Sie mit der Herren Abfahrt wieder das größte Spektakel im alpinen Skisport. Die Abfahrt auf der legendären Streif gilt als eine der schwierigsten Abfahrten der Welt. Die Mausefalle mit Sprüngen bis zu 80 Meter, der Steilhang mit bis zu 85% Gefälle und der Zielhang, auf welchem die Athleten mit bis zu 140km/h durch die Kompression fahren, versprechen ein ganz besonderes Erlebnis.

Abfahrt:
Kempten 04:00 Uhr


Vorläufiges Programm:
10:30 Uhr    Zuschauer Vorprogramm
11:30 Uhr    Hahnenkamm Abfahrt
14:00 Uhr    Kitz Charity Trophy
18:00 Uhr    Startnummernvergabe
                     Slalom und Siegerehrung 
                     anschließend Feuerwerk
19:30 Uhr    Rückfahrt (nach dem Feuerwerk)
Zustiege

Bad Grönenbach / Abfahrt A7 (Aral-Tankstelle)
Buchloe - Ost (Pendler-Parkplatz)
Erkheim (Shelltankstelle - Abfahrt A96)
Heiligkreuz (Schule)
Kaufbeuren (Plärrer)
Kempten (Brodkorbweg (Kirche))
Kempten (ehem. P.-F.-Kaserne, Rottachstr. ggü. Feuerwehr)
Kempten (Hauptbahnhof)
Kempten (Immenstädter Str. / BHSt. Fahrrad-Center)
Kempten (Kornhaus)
Kempten Eisstadion (Memminger Straße)
Landsberg am Lech - West (Pendlerparkplatz)
Marktoberdorf (Hallenbad)
Memmingen-Ost (P+R Parkplatz)
Neugablonz (Kreisel) (Dehner)
Schelldorf HSt. Alte Gemeinde (Duracherstr.)
Wiggensbach (Marktplatz)

Hahnenkamm Abfahrt der Herren in Kitzbühel


Sa. 26.01.2019
ab 69,- €
© Copyright 2018 | Haslach GmbH & Co.KG | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | AGBs | made by ...