©Victor`s Residenz Tourprojekt


"La Dolce Vita" - an der Saar



Romantische Weinberge, atemberaubende Landschaften und ein Grand Hotel.

1.Tag:  Anreise - Saarbrücken
Heute Vormittag erfolgt die Anreise über die Autobahn nach Saarbrücken. Dort angekommen werden Sie schon von einem Stadtführer erwartet. Hier werden Ihnen bei einem geführten Stadtrundgang die Stadtteile Alt-Saarbrücken und St. Johann mit seinen historisch bedeutenden Gebäuden, wie die Ludwigskirche mit Ludwigsplatz, die Schlosskirche sowie das Schloss mit den umliegenden Palais vorgestellt. Verbunden durch die Alte Brücke, liegen auf der anderen Saarseite der St. Johanner Markt mit seinen malerischen Gässchen, Cafés Bistros und Kneipen, das Rathaus und die Basilika St. Johann. Natürlich darf auch Neues und Modernes in der Landeshauptstadt nicht fehlen - etwa die Bahnhofstraße als Flanier- und Einkaufsmeile. All dies liegt in Saarbrücken nah beieinander. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Hotel weiter nach Saarbrücken. Abendessen im Hotel .

2. Tag:  Saarschleife - Remich/Luxemburg
Heute erleben Sie die wunderschöne Landschaft des Saarlands vom Wasser aus. Die Ufer sind von teils steilen Felswänden und kleinen Schluchten gesäumt. Lassen Sie mit der Saarschleife die sicherlich bekannteste Sehenswürdigkeit der Region auf sich wirken. Abgerundet wird die Schiff
Katalog
fahrt mit einer Tasse Kaffee und Kuchen. Anschließend bleibt Ihnen Zeit für eine Besichtigung der römischen Villa Borg, oder dem Villeroy & Boch Museum, welches besondere Exponate des weltweit bekannten Keramikherstellers beherbergt. Am Nachmittag wird es nochmal "prickelnd". Im Raum Remich, der "Perle der Mosel", haben wir Sie zu einer Führung und kleinen Verkostung in einer Sektkellerei angemeldet. Im Anschluss geht es zurück nach Saarbrücken in Ihr Hotel. Abendessen im Hotel.

3. Tag:  Völklinger Hütte
Nach dem Frühstück fahren Sie noch zur Völklinger Hütte, deren Besichtigung einem kleinen Abenteuer gleicht. Zunächst geht es tief hinein in die dunklen Gänge, bevor der Aufstieg auf die Plattform am Hochofen führt. Für die Mittagspause haben wir für Sie noch im alten Völklinger Bahnhof reserviert. Lassen Sie es sich schmecken, bevor Sie wieder zurück zu den Ausgangsorten fahren.

So wohnen Sie
im ****Victor`s Residenz-Hotel Saarbrücken
Das elegante Grandhotel ist direkt an einem großen Park gelegen. Lassen Sie sich von der französischen Note des Hauses, seinen stilvollen Zimmern und der Wohl pariserischsten Brasserie Deutschlands, dem CHEZ VICTOR`s, begeistern. Neben Klassikern der französischen Küche serviert man Ihnen hier auch eine feine internationale Auswahl an Speisen. Nutzen Sie den Wellness-Bereich mit Sauna, Dampfbad und Erlebnisdusche. Die Zimmer sind ausgestattet mit: Bad/Dusche/WC, Fön, Kosmetikspiegel, Toilettenartikel, Bademantel, Schreibtisch, LCD-TV, Radio, Modemanschluss, Kofferablage, Minibar. Kostenfrei: Telefonieren vom Zimmeranschluss in alle Fest- und Handynetze - weltweit, WLAN in einer Basis-Version, Victor`s SkyTV mit ausgewählten Sky-Programmen.

Leistungen
Fahrt im modernen Fernreisebus
2 x Übernachtung im Grandhotel
2 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
1 x Stadtführung in Saarbrücken
1 x Saarschleifenschifffahrt inkl. 1 Tasse Kaffee und 1 Stück Kuchen
1 x Eintritt römische Villa Borg, Villeroy und Boch Museum
1 x Eintritt UNESCO-Weltkulturerbe Völklinger Hütte
1 x Besichtigung und Probe in einer Sektkellerei
Kostenlose Nutzung von Wellnessbereich im Hotel
Mittagsbüffet im alten Völklinger Bahnhof
Zustiege

Heiligkreuz (Schule)
Hirschegg, Walserhaus
Kempten (Brodkorbweg (Kirche))
Kempten (Hauptbahnhof)
Kempten (Kornhaus)
Kempten Eisstadion (Memminger Straße)
Marktoberdorf (Hallenbad)
Mittelberg, Kirche
Neugablonz (Kreisel) (Dehner)
Riezlern, Casino
Wiggensbach (Marktplatz)

"La Dolce Vita" an der Saar


Fr. 28.06. bis So. 30.06.2019
ab 289,- €
© Copyright 2019 | Haslach GmbH & Co.KG | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | AGBs | made by ...