Malerische Cinque Terre



Der Name "Riviera di Levante" bezeichnet den Abschnitt der Küste zwischen Genua und La Spezia. Eine Idylle zwischen Himmel und Meer sind diese fünf malerischen Dörfer, die an der ligurischen Steilküste kleben. Die Cinque Terre zählt zu Italiens schönsten Regionen und bietet einen traumhaften Blick. Die Cinque Terre ist das Gebiet um die fünf Orte Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore.

1. Tag: Anreise
Die Anreise geht heute über Chur, den San Bernhardino, Mailand und Parma an die Versiliaküste. Nach Ankunft Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. Sicherlich bleibt Ihnen nach dem Abendessen noch etwas Zeit die Umgebung zu erkunden oder machen Sie doch gleich noch einen kurzen Strandspaziergang.

2. Tag: Per Bahn und Boot durch die Cinque Terre
Den heutigen Tag widmen Sie dem UNESCO-Weltkulturerbe Cinque Terre. Die kleinen bunten Ortschaften kleben wie Schwalbennester an den Felsnasen und sind nur über schmale Straßen oder zu Wasser erreichbar. Sie fahren über eine Panoramastraße nach Manarola. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es mit der Bahn über Vernazza nach Monterosso, dem westlichsten Ort der Cinque Terre. Er bietet mit seinem breiten Strand landschaftlich reizvolle Motive. Die Rückreise erfolgt mit dem Schiff über Portovenere nach La Spezia.

3. Tag Vom romantischen Rapallo ins mondäne Portofino
Entlang der schönen Küste gelangen Sie in das ehemalige Fischerdorf Sestri Levante. Lassen Sie sich vom romantischen Flair, den Geschäften, den Bars und den palmengesäumten Promenaden begeistern. Über die Mittagszeit statten Sie einer Ölmühle einen Besuch ab. Hier sehen Sie, wie das kostbare "grüne Gold" hergestellt wird.
Im Anschluss geht es weiter nach Rapallo, dem berühmten Seebad der Belle Epoque. Die fast geschlossene Bucht protzt mit einem schicken Yachthafen. Von hier aus unternehmen Sie eine Schifffahrt in das mondäne Portofino mit seinen bunt gestrichenen Häusern und dem schönen Naturhafen.

4. Tag: Heimreise
Nach einem faszinierenden Aufenthalt treten Sie heute die Heimreise an. Die Rückreise erfolgt über Parma, Modena und dem Gardasee, wo wir noch einen Stopp einlegen werden, ehe es zurück ins Allgäu geht.


So wohnen Sie
***Hotel "Oceano" in Marina die Pietrasanta. Die modernen Zimmer sind mit allem Komfort (TV, Sitzgelegenheit, Klimaanlage, kostenloses WLAN, Safe) ausgestattet und per Aufzug erreichbar. Die Badezimmer verfügen über eine begehbare Dusche, WC und Fön. Darüber hinaus können die Hotelgäste alle Einrichtungen, wie das Schwimmbad, die Sauna (Textil), das Fitnesscenter und vieles mehr, gebührenfrei nutzen!

Leistungen
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 3 x Übernachtung / Halbpension
- Ganztagesführung Cinque Terre
- Bahnfahrt Cinque Terre (Manarola - Vernazza)
- Bahnfahrt Cinque Terre (Vernazza - Monterosso al Mare)
- Bootsfahrt Monterosso - Portovenere - La Spezia
- Ganztagesführung Sestri Levante, Rapallo und Portofino
- Bootsfahrt Rapallo - Portofino - Santa Margherita Ligure
- Ölprobe bei Sestri Levante

Zuschläge:  
Einzelzimmer     € 60,-

Zustiege

Heiligkreuz (Schule)
Kaufbeuren (Plärrer)
Kempten (Hauptbahnhof)
Kempten Eisstadion (Memminger Straße)
Marktoberdorf (Hallenbad)
Neugablonz (Kreisel) (Dehner)
Wiggensbach (Marktplatz)

Malerische Cinque Terre


Fr. 10.04. bis Mo. 13.04.2020
ab 345,- €
© Copyright 2020 | Haslach GmbH & Co.KG | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | AGBs | made by ...